Solartechnik Berlin – Machen Sie Ihre eigenen Strompreise

Beratung, Planung & Installation für Solartechnik in Berlin

Solartechnik Berlin:

Solartechnik Berlin

Solartechnik Berlin

Von Ihrer ersten Anfrage bis zur Installation und Inbetriebnahme sind wir Ihr Ansprechpartner für Ihre Solaranlage in Berlin und Brandenburg.

Einfach und unkompliziert und immer mit der besten Lösung für Sie.

Ihre maßgeschneiderte Solartechnik von unserem Solarfachbetrieb.

Und natürlich immer mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis.

Informieren Sie sich nachfolgend zum Thema Solartechnik Berlin und rufen Sie uns für eine persönliche Beratung gerne unverbindlich an.

Beratung: 030 – 374 66 517

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Grüner Strom von Ihrem Dach
  • Stromspeicherung für E-Mobilität und Power-to-heat
  • Unabhängiger von steigenden Strompreisen
  • Smart Home kompatibel
  • Solarstrom vom Balkon, Dach, Garagendach, Carport oder der Fassade

Solartechnik Berlin – unser Rundum-Sorglos-Paket

Kernkompetenzen unseres Solarfachbetriebes Berlin & Brandenburg

Solaranlagen sind auf eine Lebensdauer von ungefähr 30 Jahren ausgelegt. Geht man davon aus, dass sich die Solaranlage nach 8-10 amortisiert hat, können Sie noch rund 20 Jahre lang ca. 80 % Ihres Stroms aus Solarenergie gewinnen. Dabei gilt, je höher der erreichte Autarkiegrad, desto schneller arbeitet die Solaranlage wirtschaftlich.

Konkretisieren wir die Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage noch kurz in Zahlen. Sie zahlen jedes Jahr durchschnittlich 1.200 Euro Stromkosten. Mit einer Photovoltaikanlage plus Stromspeicher und einem Autarkiegrad von ca. 80 % sind es jedes Jahr nur noch ungefähr 280 Euro. Das kann rechnet sich, oder?

Kernkompetenzen Solartechnik Berlin:

  • Photovoltaikanlagen, Wechselrichter, Stromspeicher und Montage
  • Solaranlagen für alle Dachformen
  • Solarstrom für Eigenheime, Mieter und Gewerbe
  • E-Mobilität, Power-to-heat und smarte Solartechnik
  • Beratung, Planung, Installation, Wartung & Reparaturen
  • Kostenlose Erstberatung und unverbindliches Angebot

Solartechnik Berlin für einen effizienten Langzeitbetrieb

Moderne PV-Anlagen individuell geplant und installiert

Photovoltaikanlagen wurde in den ganzen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Entscheiden Sie sich heute für eine moderne Solaranlage, kann diese viel mehr als nur grünen Strom erzeugen. In Kombination mit einem leistungsstarken Stromspeicher können Sie den Strom auch für die Warmwassererzeugung nutzen und Ihr Elektroauto laden. Statt der mageren Einspeisevergütung, sollten Sie so viel Solarstrom wie möglich selbst verbrauchen.

PV-Anlagen können auf jeder Dachform montiert wird. Zusätzlich stehen Ihnen die Möglichkeiten des Solar Balkonkraftwerkes, das Carportdach und die Fassade sowie die Terrassenüberdachung zur Auswahl. Es gibt kaum eine Immobilie, die wir nicht mit Solarenergie versorgen können.

Die wichtigsten Komponenten einer Photovoltaikanlage

Die Hauptkomponenten einer PV-Anlage sind die Photovoltaikmodule / Solarmodule, der Wechselrichter und das Montagesystem. Photovoltaikmodule / Solarmodule gibt es in verschiedenen Größen, in unterschiedlicher Optik und mit unterschiedlichen Zelltechniken.

Der Wechselrichter macht den Solarstrom erst nutzbar. Solarstrom wird in den Solarmodulen als Gleichstrom erzeugt. Der Wechselrichter wandelt den Gleichstrom (DC) in Wechselstrom (AC) um, sodass er im Hausnetz genutzt werden kann. Wechselrichter und Solarmodule müssen in ihrer Leistung gut aufeinander abgestimmt sein.

Egal, ob Ziegeldach, Blechdach oder Flachdach, für jede Dachform gibt es spezielle Montagesysteme, die einen sicheren Halt bei jeder Witterung garantieren.

Stromspeicher für die bestmögliche Autarkie

Mit der Einführung der Einspeisevergütung hat es sich ein paar Jahre gelohnt Solarstrom einzuspeisen. Damals lag die Einspeisevergütung noch über dem Preis für Netzstrom. Das hat sich grundlegend geändert. Sie bekommen heute 13 Cent / kWh Einspeisevergütung, müssen aber ca. 30 Cent / kWh Strompreis bezahlen. Und ein Ende der ständig steigenden Strompreise ist nicht abzusehen. Sie sehen, möglichst viel Strom einzuspeisen, wäre höchst unwirtschaftlich. Die Lösung ist ein moderner und leistungsstarker Stromspeicher.

Arbeitsweise verschiedener Stromspeicher

Erhältlich sind verschiedene Stromspeicher, die sich sowohl in ihrer Arbeitsweise als auch im Speichersystem selbst unterscheiden.

Ein Stromspeicher mit Lithium-Ionen-Speichersystem kann neue und bestehende Photovoltaikanlagen ergänzen. Sie sind in unterschiedlichen Größen erhältlich, zum Beispiel 2,5, 5, 7,5 oder 10 Kilowattstunden.

Außerdem gibt es modulare Speichersysteme. Je mehr Speicherkapazität benötigen, desto mehr Bausteine können Sie kombinieren. Dieses Speichersystem eignet sich zum Beispiel, wenn Sie nachträglich eine Ladestation für Ihr Elektroauto installieren lassen möchten.

Sehr interessant sind Stromspeicher, die Ihren Eigenverbrauch optimieren und dafür sorgen, dass so viel Solarstrom wie möglich in Ihrem Haushalt verbleibt. Moderne und intelligente Stromspeicher mit Energielastmanagement und Smart Home Funktion, können zum Beispiel erkennen, dass nachmittags die Sonne scheinen soll und schalten erst dann die Waschmaschine ein.

Ausführliche Informationen zum Thema Stromspeicher finden Sie hier.

Stromspeicher Förderung Berlin

Wir möchten Sie gerne auf die Stromspeicher Förderung Berlin aufmerksam machen. Das Förderprogramm ist ein Programm der IBB Business GmbH und Teil des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm 2030. Die Förderung wird 300 € je Kilowattstunde nutzbarer Kapazität des Stromspeichersystems betragen.

Maximal werden 15.000 € pro Stromspeichersystem gewährt. Verfügt der Speicher bzw. das Energiemanagementsystem über eine prognosebasierte Betriebsstrategie, kommt ein Bonus von 300 € hinzu.

Lassen Sie sich zu diesem Förderprogramm und weiteren Fördermöglichkeiten gerne persönlich von unseren Solarexperten beraten.

Beratung: 030 – 374 66 517

Wie viel Ertrag bringt eine Photovoltaik Anlage und was bedeutet kWp?

Es ist interessant die Leistungen verschiedener Photovoltaik Anlagen miteinander vergleichen zu können. Dazu verwendet man Kilowatt peak, abgekürzt kWp. Peak steht für Spitze und benennt die Spitzenleistung unter genormten Testbedingungen.

Mit 1kWp lassen sich ungefähr 1.000 kWh Solarstrom im Jahr erzeugen. Für diese Strommenge werden ca. 7-10 qm Dachfläche benötigt. Geht man von einem 4-Personen-Haushalt in einem Einfamilienhaus aus, benötigt dieser Haushalt eine Photovoltaik Anlage mit 4-5 kWp Leistung, die sich auf 30-50 qm Dachfläche verteilen. Das wären ungefähr 20 Solarmodule, die installiert werden müssen.

Vielleicht fragen Sie sich, warum wir immer ungefähre Werte und Zahlen angeben. Die Leistung in kWp und der tatsächliche Ertrag der Solar Energie hängt vom Standort der Immobilie ab, der Ausrichtung des Daches und Ihrem persönlichen Stromverbrauch ab.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit unseren Solarexperten vor Ort und der Solarexperte kann Ihre voraussichtliche Größe und Leistungsfähigkeit der PV-Anlage berechnen.

Kosten für eine Photovoltaikanlage

Die Kosten einer Photovoltaik Anlagen setzen sich aus Ihrem persönlichen Stromverbrauch, der damit zusammenhängenden Größe der Solar Anlage, den örtlichen Gegebenheiten und Ihren Wünschen zusammen. Gehen wir von einer schlüsselfertigen Solar Anlage mit 7 kWp Leistung und Stromspeicher aus, müssen Sie mit ungefähr 15.000 Euro rechnen.

Wie lange dauert die Montage und muss die Solaranlage angemeldet werden?

In der Regel dauert die Montage der Solaranlage zwei Werktage. Vor der Montage muss die Anlage beim zuständigen Stromnetzbetreiber angemeldet werden. Erst, wenn dessen Bestätigung vorliegt, darf mit der Montage, Installation und Inbetriebnahme begonnen werden.

Unser Tipp: Wärmepumpe und Photovoltaik

Wir möchten Ihnen gerne noch kurz die Kombination aus Wärmepumpe und Photovoltaik vorstellen, die sich vielleicht auch für Sie lohnen könnte. Mit einer Wärmepumpe können Sie umweltfreundlich und sauber heizen und Warmwasser erzeugen.

Mit einem Wärmepumpen Photovoltaik System kombinieren Sie zwei umweltfreundliche Möglichkeiten der Energiegewinnung.

Lassen Sie sich gerne persönlich und unverbindlich beraten.

Beratung: 030 – 374 66 517